Neues Programm ab Herbst 2018

Jazzchor Freiburg: „Infusion“
Leitung: Bertrand Gröger

Piano: Simone Bollini
Bass: Roberto Koch
Schlagzeug: Michael Heidepriem

Ab Oktober 2018 singt der Jazzchor Freiburg also sein neues Programm „Infusion“. Ist das ein Tee oder die Spritze vom Arzt? Weder noch – aber gesund ist diese Musik sicherlich: Jazz zwischen 1970 und heute, beginnend mit der Fusion-Ära. Das geht los mit Joe Zawinul, Pat Metheny, Keith Jarrett bis ins Jetzt zu E.S.T. und Olivia Trummer. Und was ganz sicher ist: Das hat noch kein Chor der Welt gesungen! Denn die ursprünglich meist instrumentale Musik musste erst betextet und mit großer Kreativität arrangiert werden. Alles maßgeschneidert für den Jazzchor Freiburg. Neuer geht’s also in der Chormusik kaum. Jazzchors Infusion geht direkt ins Blut...

Zurück