AngéliqueIn unserer Reihe „Sänger des Doppelmonats” stellen wir Ihnen alle zwei Monate ein Chormitglied vor.
Unsere Sängerin des Doppelmonats September/Oktober 2016 ist Angélique Lebrun (Alt 1).

Zum Interview ...

Oliver RosenfeldIn unserer Reihe "Sänger des Doppelmonats" stellen wir Ihnen alle zwei Monate ein Chormitglied vor.
Unser Sänger des Doppelmonats Juli/August 2016 ist Oliver Rosenfeld (Tenor 1).

Zum Interview ...

from "The Recorded A Cappella Review Board" (RARB)
By Malcolm Piper | January 4, 2016

How does the sound of singing shape a song? In a cappella, the sound of singing is omnipotent. We sing rhythm with the staccato sounds of onomatopoeic syllables; ambiance with the resonant sounds of "hum"s, "oo"s, "oh"s, and "ah"s; melodies and harmonies with the familiar sounds of words; and even full-fledged percussion with the atonal sounds of smacking lips and clacking tongues. Unaccompanied by the textures and tones of other instruments, the sound of singing makes a song feel wholesome and friendly and round. It invites you to interpret the many sounds of singing and to imagine yourself joining in on any one of them.

Weiterlesen...

Steffen BodemerIn unserer Reihe "Sänger des Doppelmonats" stellen wir Ihnen alle zwei Monate ein Chormitglied vor.
Der Sänger des Doppelmonats November/Dezember 2015 ist Steffen Bodemer (Tenor 1).

Zum Interview ...

In diesem Jahr feiert der Jazzchor Freiburg sein 25-jähriges Bestehen. Feiern Sie mit uns! Weiterlesen ...

Wir hatten die Ehre, die Verleihung des Gutedel-Preises an Tomi Ungerer musikalisch zu umrahmen. Die Landesschau berichtet: